Wahrscheinlich geht es dir gerade nicht so gut oder du fragst dich, ob das so weitergehen kann, wünschst du dir mehr oder generell eine Veränderung in deinem Leben.

Dann hast du mit mir deinen Mutmacher Coach und Krisenmanager gefunden.

Wo viel Schatten ist, da kann mit der richtigen Perspektive auch Licht gesehen werden.

Ich biete für berufs­tätige Eltern oder Pflegepersonen in schwierigen Lebenslagen und Krisen Gruppen- und Einzelcoachings an.

Mein Ziel ist es für
Ganzheitliches Wohlbefinden zu sorgen – die Gesundheit zu stärken!

Dafür habe ich verschiedene Hilfsmittel, Konzepte und ein großes Netzwerk.

Unverbindlich und kostenfrei, können wir beide schauen, was deine Ziele sind und einen Plan aufstellen, wie es für dich weitergeht.

Nimm dein Schicksal an und schaffe (d)einen Schicksalsschatz.

Bring‘ Licht ins dunkel

Was brauchst du derzeit am meisten?

Bitte aktiviere JavaScript in deinem Browser, um dieses Formular fertigzustellen.
Checkboxen
Was qualifiziert mich?
  • Alltagshilfe und Begleitung von Kunden hinsichtlich bürokratischer Belange rund ums Thema Pflege // Nutzen des vorhandenen Netzwerkes
  • Dozent für die Ausbildung von staatlich anerkannten Erziehern – Johanniter Unfall Hilfe/Akademie Mitteldeutschland (seit 2022)
  • Ausbildung zur Kursleiterin für Letzte Hilfe-Kurse (2022)
  • Erweiterung der Full-Service-Agentur: Akkreditierung für BANISO – Alltagshelfer zur Unterstützung Pflegebedürftiger gemäß §§45a-c SGB XI i.V.m. PflBetrVO LSA – seit 01/2021
  • Life Coach für Work-Life-Balance und Zeitmanagement für Einzelpersonen und Paare (2020)
  • seit 2019 Betreuung meiner pflegebedürftigen Tochter
  • Ehrenamtliche Tätigkeiten zugunsten krebskranker Kinder (2018)
  • palliative Begleitung meiner einjährigen, krebserkrankten Tochter (2017-2018)
  • Gründung meiner Full-Service-Agentur für haushaltsnahe Dienstleistungen (2014) BANISO
  • Internationale Koordination von Sprachtrainings und die Betreuung & Beratung von ein- und ausreisenden Mitarbeitern hinsichtlich ihrer Sprachtrainings sowie der Ressourcenverwaltung und dem Seminarcontrolling für ein namenhaftes, international agierendes Unternehmen
    (von 2011 bis 2013 sowohl als studentische Aushilfe, Diplomand und letztlich Angestellte im Bereich Bildungsorganisation und -beratung, in Magdeburg)
  • M.A. Cultural Engineering – Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg (2012)
  • Zertifikat für Interkulturelle Kompetenz – BCC Magdeburg (2011)
  • B.A. Erziehungs- und Sozialwissenschaften – Hochschule Vechta (2009)
  • Agentur für Qualität in Freiwilligendiensten (Praktikant Herbst 2008, in Berlin)
  • Zertifikat für Methoden und Konzepte der Personalentwicklung – Agentur für Coaching und Beratung (2008)
  • Linie Q – Bundesweite Qualifizierung zur Trainerin für Zivilcourage und Gewaltprävention (2008)
  • Wiedereingliederung und Betreuung von Langzeitarbeitslosen und Rehabilitanden (Praktikant Frühjahr 2008, Magdeburg)
  • Kinderbetreuung, von Kindern im Alter von 1-6 Jahren (Praktikant in Sommer 2006 und 2007, Stendal)

#Krise #HilfezurSelbsthilfe

#Freiheit #Mut

#Haushaltshilfe #Alltagshilfe

#Pflege #Wohlbefinden

Back To Top